Forum zur Thematik Windows Hilfen und Hilfesysteme

HelpWorkshop: Compiler Aufruf aus Kommandozeile?

Altes Forum, Donnerstag, 15. April 2004, 01:27 (vor 5031 Tagen)

Gast

Registriert: -
Beiträge: -
11.02.2004 - 12:45: HelpWorkshop: Compiler Aufruf aus Kommandozeile> |

Hallo. Ich benutze den Microsoft Help Workshop 4.03 (ja, den uralten). Kann man den Compiler mit einer Kommandozeile (wie aus DOS) starten> Der Aufruf des Workshops ist mir klar: hcw.exe <Dateiname> Aber wie lasse ich dann gleich den Compiler mit starten> Oder anders gefragt: Welche Optionen gibt es noch beim Kommandozeilen-Aufruf> Hintergrund ist der Wunsch, den Compiler-Aufruf in ein Makro eines anderen Programms einzubinden. Für Tipps bin ich sehr dankbar, Guido


Thomas Schulz (M+)

Registriert: 27.03.2004
Beiträge: 138
11.02.2004 - 17:33: Re: HelpWorkshop: Compiler Aufruf aus Kommandozeile> |

Hallo Guido, für das Kompilieren ist nicht die hcw.exe zuständig. Hierfür wird die hcrtf.exe verwendet. Die Kommandozeilenparameter findest du in der Hilfe zum Help Workshop. Im Inhaltsregister der Hilfe: WinHelp Reference -> Executable File Commands -> HCRTF command-line switches Gruss Thomas

powered by my little forum