Komplette Hilfe

Altes Forum, Mittwoch, 14.04.2004, 18:24 (vor 5207 Tagen)

Gast

Registriert: -
Beiträge: -
19.03.2003 - 16:18: Komplette Hilfe |

Hallo erstmal.. wie immer hat mir auch deine letzte Antwort geholfen.. Aber diesmal habe ich glaube ich ein ganz schön großes. Ich habe nun meine Projekt-Arbeit abgeschlossen und muss nun die Hilfe in ein Programm einbinden. Jetzt allerdings habe ich das Problem, wenn ich die bereits kompilierte Hilfe-Datei in ein externes Verzeichnis kopiere, indem nicht meine htm Dateien und jpg's nicht vorhanden sind, öffnet er mir nur meine Startseite als ganz normales HTML- Dokument.. Woran könnte das liegen> Oder müssen etwa alle Dateien mit einem Ordner in das Programm eingebaut werden>> Wäre wahnsinnig nett, wenn du mir darauf schnellstmöglich eine mögliche Antwort geben könntest... Viele liebe Grüße Der Sushi!


Thomas Schulz (M+)

Registriert: 27.03.2004
Beiträge: 137
19.03.2003 - 19:04: Re: Komplette Hilfe |

Hi, ich weiss nun leider nicht, mit welchem Programm du programmierst, aber vielleicht helfen dir ein paar allgemein gültige Dinge weiter. In deinem Programm muss festgelegt sein, wo sich deine Hilfe befindet. Außerdem solttest du die HTML Help API eingebunden haben. Einen Download mit Beispiel für VB findest du auf meiner HP. Sinnvollerweise sollte die Hilfe im Programmverzeichnis oder im WindowsHelp Verzeichnis liegen. Dies muss wie gesagt aber in deinem Programm angegeben sein. Wenn du deine Hilfe, wie geschehen, in einen anderen externen Ordner verschiebst, kann dein Programm sie natürlich nicht finden. Um richtig testen zu können sollte sich dein Programm und deine Hilfe in einem separaten Ordner, getrennt von deinem Projektordner, befinden. Wenn's nicht funzt melde dich halt nochmal. Viele Grüsse Thomas

Gast

Halli Hallo, Ich bin's nochmal.. ich glaube ich hab meine Frage viel zu umständlich formuliert. Mein genaues Problem liegt darin, dass die kompilierte .chm-Datei in einem externen Verzeichnis nicht läuft. Wenn sie sich nicht in dem Ordner befindet, in dem die zur Hilfe gehörigen Dateien sind, öffnet sich beim öffnen der verschobenen .chm Datei nur die Startseite und nicht die Hilfe an sich. Sorry.. zu früh abgeschickt.. Wenn ich zum Beispiel aus deinem Beispiel die test.chm allein irgendwo hab und sie öffne funktioniert sie auch ohne die anderen Dateien... bei mir nicht und das ist mein Problem. Ich hoffe das du bei diesem ganzen Wirwar verstaden hast, was ich meine.. Wäre mir wichtig, wenn du schnell antworten könntest. Viele liebe Grüße Der Sushi! ... kleine Hilfe noch für dich.. Wenn ich die externe .chm Datei aufrufe erscheint die Fehlermeldung "The window name "main" passed to HH_GET_WIN_TYPE has not been specified.. Vielleicht hilft dir das ja noch weiter!>

Noch ein kleiner Tipp zur Lösungsentwicklung: Wenn ich die .chi datei mit der .chm datei zusammen kopiere läuft die Hilfe. Muss ich das vielleicht irgendwie komprimieren> Eine andere wichtige Frage ist.. Ich habe zwar einige screen-shots in meiner Hilfe, aber meine Hilfe ist 1,05 Mb groß und das ist ziemlich schwierig das über so viele Rechner zu distribuieren. Kann ich die Größe irgendwie reduzieren> Viele liebe Grüße Der Sushi! nochmal.. :-)


Thomas Schulz (M+)

Registriert: 27.03.2004
Beiträge: 137
20.03.2003 - 22:18: Re: Nochmal ich.. |

Hi Sascha, man du bist ja richtig schreibwütig. Aber gut, dass du dich mehrfach gemeldet hast, so konnte ich dein Problem in der Tat reproduzieren. Es liegt ganz klar an der .chi Datei. Warum hast du die nur aktiviert. Sie wird derzeit nicht von MS unterstützt. Am besten löscht du sie und stellst in deiner Projektdatei über "Change project options" im Register "Compiler" die Funktion "Create a .CHI index file" ab. Danach neu kompilieren und die Hilfe läuft ganz normal in jedem beliebigen Ordner, auch die Fehlermeldung tritt nicht mehr auf. Bei deinem zweiten Problem, mit der Größe deiner .chm Datei kann ich dir so aus der Ferne nicht helfen. Da müsste man sich mal deine .htm Dateien näher ansehen. Wenn ich mich recht erinnere, erstellst du deine .htm Dateien über Powerpoint. Ich hab mir das mal angesehen, da steckt soviel unsinniger Code in den .htm Dateien die durch Powerpoint generiert werden, da ließe sich bestimmt einiges einsparen. Lern HTML von Grund auf und schmeiß den ganzen Code raus, der nicht benötigt wird und vor allen Dingen erstell deine .htm Dateien mit einem halbwegs vernünftigen Editor (z.B. Dreamweaver). Leider geht das alles nicht kurzfristig, aber für die Zukunft sieh mal zu. Ich hoffe es hilft dir weiter. Viele Grüße Thomas

powered by my little forum