Element einer CHM-Datei ansprechen

Rolf Beißner @, Hungen/Hessen, Freitag, 03.02.2006, 11:35 (vor 4548 Tagen)

Hallo Forum,

mit dem folgenden VBA-Code wird die richtige Seite
einer Hilfedatei zwar aufgerufen -
allerdings erscheint bei Anklicken der Links eine Fehlermeldung.

Kann mir jemand einen Tipp geben, wie das abzustellen ist>

hG
Rolf

Private Sub CommandButton1_Click()
Dim htmpage$
htmpage = "hh.exe C:ProgrammeMicrosoft OfficeOFFICE111031xlmain11.chm::/html/xlhowRecordamacro1.htm"
Shell htmpage, vbMaximizedFocus
End Sub

Element einer CHM-Datei ansprechen

Thomas Schulz ⌂ @, Castrop-Rauxel, Samstag, 04.02.2006, 00:16 (vor 4547 Tagen) @ Rolf Beißner

Hallo Rolf,

konnte das Verhalten auch bei mir reproduzieren.
Das Problem tritt nur bei Hilfen in Office 11 auf.
Bei eigenerstellten oder Hilfen in niedrigeren Officeversionen läuft alles normal.
Grund dafür ist die Art und Weise der Einbindung der CSS und JS Dateien in der CHM Hilfe.
-> [code]src="mk:@msitstore:msohlp11.chm::/html/inline.js"[/code] anstatt [code]src="/html/inline.js"[/code].
Dies ist der einzige Unterschied den ich feststellen konnte.
Mir ist leider keine Möglichkeit bekannt dieses Verhalten zu beheben.

--
Viele Grüße
Thomas Schulz (Administrator)
______________
[image]

Element einer CHM-Datei ansprechen

Rolf Beißner @, Samstag, 04.02.2006, 08:26 (vor 4547 Tagen) @ Thomas Schulz

» Hallo Rolf,
»
» konnte das Verhalten auch bei mir reproduzieren.
» Das Problem tritt nur bei Hilfen in Office 11 auf.
» Bei eigenerstellten oder Hilfen in niedrigeren Officeversionen läuft alles
» normal.
» Grund dafür ist die Art und Weise der Einbindung der CSS und JS Dateien in
» der CHM Hilfe.
» -> [code]src="mk:@msitstore:msohlp11.chm::/html/inline.js"[/code] anstatt
» [code]src="/html/inline.js"[/code].
» Dies ist der einzige Unterschied den ich feststellen konnte.
» Mir ist leider keine Möglichkeit bekannt dieses Verhalten zu beheben.

Element einer CHM-Datei ansprechen

Rolf Beißner, Samstag, 04.02.2006, 08:30 (vor 4547 Tagen) @ Thomas Schulz

Hallo Thomas,

vielen Dank für deine Recherche -
dann bleibt wohl nicht anderes übrig,
als alle Links zu entfernen.

Sorry für die Leerantwort.

Herzliche Grüße
Rolf

powered by my little forum