PDF, DOC etc. in chm-Datei einbinden

Altes Forum, Mittwoch, 14.04.2004, 17:44 (vor 5206 Tagen)

Gast

Registriert: -
Beiträge: -
23.01.2003 - 15:37: PDF, DOC etc. in chm-Datei einbinden |

Gibt es eine Möglichkeit, Dokumente (z.B. DOC, PDF, XLS) in eine chm-Datei einzubinden und aus der chm heraus per Shortcut-Objects mit der zugehörigen Anwendung (Acrobat Reader bzw. WORD) zu öffnen > Ganz trivial ist es anscheinend nicht, da das Dokument ja nicht physikalisch unter der Pfadangabe vorliegt, die das Shortcut-Object enthält.


Thomas Schulz (M+)

Registriert: 27.03.2004
Beiträge: 137
23.01.2003 - 18:55: Re: PDF, DOC etc. in chm-Datei einbinden |

Hi Tobias, es gibt keine mir beklannte Möglichkeit eine Worddatei o.ä. mit zu kompilieren und dann aufzurufen. Der Aufruf per Shortcut funkioniert nur einwandfrei, wenn sich die aufzurufende Datei im selben Verzeichnis befindet, wie die .chm Datei. Alles andere ist seit dem Umdenken von MS in Bezug auf die Sicherheit nur eingeschränkt möglich. Der Aufruf von .doc, .pdf, .xls wäre z.B. so möglich: <OBJECT id=shortcut1 type="application/x-oleobject " classid="clsid:adb880a6-d8ff- 11cf-9377-00aa003b7a11" > <PARAM name="Command" value="ShortCut"> <PARAM name="Button" value="Text:Buttontext"> <PARAM name="Item1" value=",winword.exe,office.do c"> </OBJECT> Für winword.exe musst du keine Pfadangaben machen (warum nicht>>>>) und für die .doc Dateim auch nicht, da sie sich ja im gleichen Verzeichnis wie die Hilfe befindet. Hoffentlich hilfts dir etwas weiter. Gruss Thomas

powered by my little forum