chm in VB WebBrowser Element öffnen mittels Header-File

cbock @, Montag, 24.09.2007, 11:44 (vor 3952 Tagen)

Ich möchte eine HTML-Seite aus einer chm-Datei in einem Visual Basic WebBrowser Element öffnen.
Mit beispielsweise dem Aufruf
mk:@MSITStore:PfadManual.chm::/SafetyNotes.htm
ist dies möglich.

Frage: Kann mittels Anwendung von Header-Files dies ebenfalls erreicht werden>

Hintergrund:
Ich verwende das Help-Authoring Tool Flare zur Erstellung meiner chm-Datei.
Durch Verwendung von Header-Files wäre es nun komfortabler, die Verlinkung von HelpContextID in der Applikations-SW und der Anker-/Topic-Adresse im chm-File unabhängiger voneinander zu pflegen.

Weiss jemand Rat>

Vielen Dank
Claudio Bock

chm in VB WebBrowser Element öffnen mittels Header-File

Ulrich Kulle ⌂, Montag, 24.09.2007, 19:13 (vor 3952 Tagen) @ cbock

Hallo Claudio,

» Ich möchte eine HTML-Seite aus einer chm-Datei in einem Visual Basic
» WebBrowser Element öffnen.
» Mit beispielsweise dem Aufruf
» mk:@MSITStore:PfadManual.chm::/SafetyNotes.htm
» ist dies möglich.
»
» Frage: Kann mittels Anwendung von Header-Files dies ebenfalls erreicht
» werden>
»
» Hintergrund:
» Ich verwende das Help-Authoring Tool Flare zur Erstellung meiner
» chm-Datei.
» Durch Verwendung von Header-Files wäre es nun komfortabler, die Verlinkung
» von HelpContextID in der Applikations-SW und der Anker-/Topic-Adresse im
» chm-File unabhängiger voneinander zu pflegen.

welche VB Version setzt du ein>

Ich bin kein Flare-Nutzer und kenne "Header" Dateien für CHM's nur in folgender Art:
http://www.help-info.de/de/Help_Info_HTMLHelp/hh_context-id.htm
siehe alias.h und map.h
Sind diese gemeint>

Mit einem harten Aufruf des Themas in der Anwendung im Browserfenster schließt man eine weitere Navigation in der Hilfe, wie z.B. in einer CHM-Datei, für den Benutzer (fast) aus. Eine Nutzung der HelpContextID halte ich für günstiger, da sich eine Verknüpfung von Anwendung und Hilfe-Oberfläche ("Embedded Help") nicht unbedingt bewährt hat.

Falls wirklich gewollt kannst du als Lösungsansatz das alias.h Format (siehe oben) nutzen, um einerseits eine saubere CHM zu bekommen und in der Anwendung diese Textdateiliste auszuwerten. Zur ID musst du dann selbst den String d.h. das passende Thema suchen und zur URL (mk:@MSITStore:PfadManual.chm::/SafetyNotes.htm) zusammensetzen.

ggf. musst du noch ein paar mehr Informationen geben.

--
Mit besten Grüßen
Ulrich Kulle
Microsoft Help MVP (2007-2009)
************************
http://www.help-info.de
Unterstützen Sie Help-Info.de durch eine PayPal Spende!
https://www.paypal.com

powered by my little forum