Forum zur Thematik Windows Hilfen und Hilfesysteme

Angedocktes Windows Hilfefensters

Ulrich Kulle ⌂, Samstag, 26. Mai 2007, 12:47 (vor 3985 Tagen) @ Ulrich Kulle

Hallo Michael,

dein Hinweis zur Fundstelle im HTMLHelp Buch ist inzwischen bei mir angekommen.

» Wo genau steht denn das in der deutschen Version des "Das offizielle
» Microsoft HTMLHelp Autoren-Kit">

"Informationen über ein eingebettetes HTML-Help-system findet man im Buch "Das offizielle Microsoft HTML Help Atuoren-Kit" von Steve Wexler, ISBN 3-86063-448-8 ab Seite 23."

» Ich gehe davon aus, dass du eine ähnliche Hilfe wie in Office 2003
» meinst.

Da du in der Antwort von "eingebettetem HTMLHelp-System" sprichst, möchte ich noch einmal folgenden Hinweis ergänzen.

Wichtig ist zwischen einem angedockten Fenster (z.B. wie Office 2003; bereits in der letzten Antwort beschrieben) und der sogenannten "embedded help" (eingebette Hilfe) zu unterscheiden.

Bevor du mit der Umsetzung anfängst solltest du noch mal überlegen. Eingebettete Hilfe wie auf Seite 24 im Buch dargestellt *kann* aus Nutzersicht zweckmäßig sein ist aber etwas veraltet. Allerdings hat man dann die Hilfe immer in der Programmoberfläche - das kann von der Programmentwicklung her lästig sein, da man nicht mehr trennen kann.
Ein wichtiger Link ist vielleicht dieser (habe ich bisher nicht umgesetzt):
http://www.keyworks.net/code.htm

Du solltest dir neben der angedockten Hilfe (siehe letzte Antwort) auch noch mal die Möglichkeiten von Pop-Up Hilfe und F1 Hilfe ansehen. Das kannst du auch ohne Installation mit dem Online Beispiel (ClickOnce) unter:
http://www.help-info.de/de/Visual_Basic_2005/vb_2005.htm

--
Mit besten Grüßen
Ulrich Kulle
Microsoft Help MVP (2007-2009)
************************
http://www.help-info.de
Unterstützen Sie Help-Info.de durch eine PayPal Spende!
https://www.paypal.com


gesamter Thread:

 

powered by my little forum