Modulare Hilfesysteme

Tamara Mikes, Freitag, 04.05.2007, 09:30 (vor 4094 Tagen) @ pmetz

Salü Petra

Ich weiss ja nicht, ob Dein Thema noch aktuell ist, aber ich möchte dennoch ein bischen antworten.

Die Frage mit der Platformunabhängigkeit ist sehr offen. Wie weit soll das gehen>
- Windows die unterschiedlichsten Versionen, ok
- Linux nehme ich mal an, auch
- Apple>
- Portable Windows für PDA's>
- Handys>

Die Frage welche sich Dir nun stellt ist: Welche Programme zeigen welche Daten auf welchen Platformen an> In der Folge kommt die Frage: "Welche Programme hast Du zur Verfügung und welche kannst Du bedienen>" Und dann natürlich: "Was kostet das ganze>"

Ich unterstelle mal, dass das ganze sehr preiswert sein muss und auch sehr einfach zu handhaben sein soll. Demnach wäre eine HTML Lösung für Windows, Linux und Apple ok. Solltest Du aber auch auf Portable Windows Rücksicht nehmen wollen, dann würde ich eher die Daten in einer Datenbank halten und via XML an einen Reader geben. Der Reader ist je nach Platform zu erstellen. Hier ist dann aber mit Einschränkungen inder Gestaltungsfreitheit zu rechnen.

Natürlich wäre es interessant mehr von Deiner Umgebung zu erfahren. Was für eine Art Informationen möchtest Du gerne auf welche Platformen verteilen...

Viele liebe Grüsse
Tamara


gesamter Thread:

 

powered by my little forum